Food Information Service Europe wurde 2006 von Dr. Sylvia Pfaff in Bad Bentheim gegründet. Das Forschungs- und Beratungsinstitut für die Lebensmittelwirtschaft versteht sich als Vermittler von Wissen und Kontakten. Schwerpunktmäßig werden Qualitätsmanagement- und HACCP-Systeme nach den Normen ISO 9001:2008 und ISO 22.000 bzw. nach den privatwirtschaftlichen Standards IFS Food, IFS Broker, BRC Food und BRC IoP aufgebaut.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt im Aufbau von Allergenmanagementsystemen für die Lebensmittelindustrie. Als Eine von insgesamt zwei Trainerinnen in Deutschland zum australischen VITAL 2.0 Konzept bewertet Dr. Sylvia Pfaff das Risiko allergener Spuren bei der Lebensmittelproduktion. Darüber hinaus schult das Unternehmen die Anbieter loser Ware (Gastronomie, Bäcker, Metzger ect.) bzgl. der Anforderungen der Lebensmittelinformationsverordnung.
Dr. Sylvia Pfaff ist Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Deutschen Allergie- und Asthmabundes.

Nähere Informationen finden Sie auf unserem Xing-Profil – Link:

https://www.xing.com/profile/Sylvia_Pfaff

FIS_logo_komplett_web